Wolfgang Roller, Ehningen

Frieden mit dem Iran

Im Prinzip gibt es dazu nicht viel zu sagen. Es wird wie immer sein. Zuerst zündelt man (damit meine ich die USA) herum, dann geht man rein und schlägt alles kurz und klein und hinterläßt Chaos, Elend und ein Machtvakuum, das dann von Kräften gefüllt wird, die wahrscheinlich noch schlimmer sind als die momentan Herrschenden.

Ich kann verstehen, dass die Menschen, die viel näher an dieser Region leben, also z.B. die Menschen in Israel, das vermutlich anders sehen. Aber ich kann allen nur sagen: Krieg ist immer teurer als Frieden. Und das meine ich nicht nur monetär, sondern auch aus dem Gesichtspunkt des menschlichen Elendes und Leides.

Die Lösung kann nur lauten: Frieden mit dem Iran! (Oder zumindest eine friedliche Lösung mit dem Iran.)


Wer möchte kann sich dieser Kampagne des Netzwerk Friedenskooperative anschließen und dort unterschreiben:

https://www.friedenskooperative.de/kein-krieg-gegen-iran

Trenner für's vert. Verschieben bei Touchscreens